Search
Stadtratswahlen Schaffhausen 2016, Katrin Bernath, Grünliberale
Search Menu

Klei­ne Anfra­ge: Gegen mehr Lärm auf dem Rhein

Das neue Regle­ment zur Ver­mie­tung von Boots­lie­ge­plät­zen sorgt für hit­zi­ge Dis­kus­sio­nen. Die Auf­he­bung jeg­li­cher Ein­schrän­kun­gen für Motor­boo­te führt zu mehr Lärm für alle, die ihre Frei­zeit ger­ne am Rhein genies­sen. Der Gros­se Stadt­rat hat dem Stadt­rat im Sep­tem­ber 2010 den Auf­trag erteilt, die bis­he­ri­ge Regel hin­sicht­lich einer Öff­nung für elektro- und solar­be­trie­be­ne Boo­te zu über­prü­fen. Das vom Stadt­rat ver­ab­schie­de­te Regle­ment igno­riert die­sen Ent­scheid des Gros­sen Stadt­ra­tes. Des­halb möch­te ich vom Stadt­rat wis­sen, ob eine Rege­lung für Boo­te mit Elek­tro­mo­to­ren oder ande­re Mög­lich­kei­ten geprüft wur­den, um die Rhein­be­su­che­rin­nen und -besu­cher vor einer über­mäs­si­gen Belas­tung durch den Lärm von Boots­mo­to­ren zu schüt­zen.

[Klei­ne Anfra­ge “Gegen mehr Lärm auf dem Rhein”]

[Pro­to­koll Gros­ser Stadt­rat, 7.9.2010]