Search
Stadtratswahlen Schaffhausen 2016, Katrin Bernath, Grünliberale
Search Menu

Chan­cen der Elek­tro­mo­bi­li­tät nutzen

Elek­tro­fahr­zeu­ge leis­ten einen wich­ti­gen Bei­trag für eine umwelt- und kli­ma­scho­nen­de Mobi­li­tät. Der Stadt­rat unter­brei­tet dem Gros­sen Stadt­rat eine Vor­la­ge, die Grund­sät­ze zur Elek­tro­mo­bi­li­tät in der Stadt Schaff­hau­sen und Mass­nah­men zur Erhö­hung des Anteils elek­trisch betrie­be­ner Fahr­zeu­ge auf­zeigt. Für die Finan­zie­rung von öffent­lich zugäng­li­chen Lade­sta­tio­nen im Rahmen … 

mehr…

Pro­jekt­wett­be­werb für Neu­ge­stal­tung Kammgarnhof

Für die Neu­ge­stal­tung und Auf­wer­tung des Kamm­garn­hofs inklu­si­ve Ver­le­gung der Park­plät­ze in eine Tief­ga­ra­ge führt die Stadt einen Pro­jekt­wett­be­werb im offe­nen Ver­fah­ren durch. Der Umbau und die Sanie­rung des Kammgarn-Westflügels wer­den sepa­rat im Rah­men eines selek­ti­ven Ver­fah­rens an ein Pla­nungs­team ver­ge­ben. Bei­de Aus­schrei­bun­gen wer­den mor­gen, Freitag, … 

mehr…

Wett­be­werb zur Gestal­tung des Neu­baus im Stadthausgeviert

Mit der Umset­zung des Pro­jekts «Stadt­haus­ge­viert» ent­steht zwi­schen den bei­den Ver­wal­tungs­lie­gen­schaf­ten «Stadt­haus» und «Eck­stein» ein drei­ge­schos­si­ger Neu­bau, der die bei­den Lie­gen­schaf­ten mit­ein­an­der ver­bin­det. Zur Gestal­tung der Fas­sa­de des Neu­baus schreibt die Stadt einen Ideen­wett­be­werb aus.  Die offe­ne, drei­ge­schos­si­ge Ein­gangs­hal­le des Ver­wal­tungs­neu­baus wird als zen­tra­le Anlauf­stel­le für die … 

mehr…

Her­ren­acker: Män­gel behe­ben und attrak­ti­ver gestalten

Der Her­ren­acker soll saniert wer­den. Die heu­te bestehen­den Män­gel im Belag und bei der Ent­wäs­se­rung des Her­ren­acker sol­len beho­ben und die Auf­ent­halts­qua­li­tät durch ver­schie­de­ne zusätz­li­che Ele­men­te ver­bes­sert wer­den. Der Stadt­rat unter­brei­tet dem Gros­sen Stadt­rat eine ent­spre­chen­de Inves­ti­ti­ons­kre­dit­vor­la­ge. Der Her­ren­acker hat als gröss­ter Platz inmit­ten der Schaffhauser … 

mehr…

Zum Start ins neue Jahr

Das neue Jahr ist da und ich wün­sche allen ein Jahr, das Freu­de, Zufrie­den­heit und Gesund­heit bringt! Das Jahr 2020 hat uns alle gefor­dert. Die Corona-Pandemie und der Umgang damit machen deut­lich, wie uns glo­ba­le Ent­wick­lun­gen beein­flus­sen, wir aber alle in unse­rem eige­nen Umfeld einen Beitrag … 

mehr…

Vel­o­ab­stell­plät­ze im Stadtzentrum

Stel­lung­nah­me des Stadt­ra­ts zum Pos­tu­lat von Mat­thi­as Frick «Stei­ge­rung der Kapa­zi­tät für den ruhen­den Velover­kehr» für die Sit­zung des Gros­sen Stadt­ra­ts vom 15. Dezem­ber 2020 Das Pos­tu­lat ver­langt die Prü­fung zusätz­li­cher Vel­o­ab­stell­plät­ze in der Alt­stadt. Der Stadt­rat nimmt wie folgt Stel­lung: Aus­gangs­la­ge Der Stadt­rat hat in den … 

mehr…

Ener­gief­fi­zi­enz bei städ­ti­schen Gebäuden

Stel­lung­nah­me des Stadt­ra­ts zum Pos­tu­lat von René Schmidt «GEAK Aus­wei­se für städ­ti­sche Lie­gen­schaf­ten» für die Sit­zung des Gros­sen Stadt­ra­ts vom 8. Dezem­ber 2020 Mit dem Pos­tu­lat wird der Stadt­rat beauf­tragt, die  Ener­gie­ef­fi­zi­enz  der  städ­ti­schen Lie­gen­schaf­ten zu über­prü­fen und abzu­klä­ren, ob mit dem Gebäu­de­aus­weis  der  Kan­to­ne ins­be­son­de­re für … 

mehr…

Velo­weg Hem­men­tal - Schaffhausen

Stel­lung­nah­me des Stadt­ra­ts zum Pos­tu­lat von Her­mann Schlat­ter «Voll­stän­di­ge Asphal­tie­rung Rad­weg Hem­men­tal - Schaff­hau­sen» für die Sit­zung des Gros­sen Stadt­ra­ts vom 8. Dezem­ber 2020 Mit dem Pos­tu­lat wird der Stadt­rat beauf­tragt zu prü­fen, wie das nicht asphal­tier­te Teil­stück des Rad­wegs Hem­men­tal –Schaff­hau­sen, im Förs­ter­acker, mit einem Asphaltbelag … 

mehr…

«Ener­gie­stadt Gold» Schaffhausen

Die Stadt Schaff­hau­sen erhält zum fünf­ten Mal in Fol­ge das Gold­la­bel des Euro­pean Ener­gy Award. Als ers­te Ener­gie­stadt Euro­pas hat die Stadt Schaff­hau­sen eine Pio­nier­rol­le über­nom­men. Im Energiestadt-Prozess wird alle vier Jah­re über­prüft, wel­che Fort­schrit­te die Stadt erreicht hat und wel­che wei­te­ren Mass­nah­men für eine effiziente … 

mehr…

Wei­te­re vier Jah­re als Baureferentin

Am 19. Okto­ber haben wir im Stadt­rat die Refe­ra­te für die Amts­dau­er 2021-2024 ver­teilt. Die wie­der­ge­wähl­ten Mit­glie­der des Stadt­rats blei­ben für ihre bis­he­ri­gen Refe­ra­te zustän­dig und Chris­ti­ne Thom­men über­nimmt nach dem Rück­tritt von Simon Sto­cker das Sozial- und Sicher­heits­re­fe­rat. Ich freue mich, die viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben als … 

mehr…